Home / Wissenswertes / Pole Dance Tipps

Pole Dance Tipps

Pole Dance Tipps für Anfänger.

Pole Dance Tipps – Nr.1 Dran bleiben!

Pole Dance Tipps

Einer der wichtigsten Pole Dance Tipps, wenn Sie Pole Dance lernen möchten ist wohl, dass Sie vor allem
 eine gute Pole Dance Stange besitzen. Aber auch einer der besten Pole Dance Tipps ist, dass Sie sehr viel Ehrgeiz mit bringen sollten und viel üben müssen. Das heißt dran bleiben und nicht aufgeben. Jeder Anfang ist schwer. Pole Dance ist ein super ganz Körper Workout. Wenn Sie dran bleiben, bekommen Sie einen schön schlanken fitten Körper und legen noch an Kraft und Ausdauer zu. Bis Sie wirklich die ausgefallensten Kunststücke an der Pole Dance Stange absolvieren können. Mit dem richtigen Training und den richtigen Übungen werden Sie schnelle erfolge erzielen.

Grade am Anfang ist es noch sehr hart und anstrengend, selbst die simpelsten Übungen sind kraftraubend. Ein weiterer der Pole Dance Tipps ist, es nicht zu schnell anzugehen. Erst mit leichteren Übungen und Krafttraining zu beginnen. Viele Anfänger möchten gleich die ausgefallenen Pole Dance Moves lernen und verletzten sich. Weil sie zu schwach sind für die anspruchsvollen Übungen. Das heißt langsam an gehen lassen. Eins nach dem andern. Sie werden schnell an Kraft zulegen und schon bald auch schwierigere Übungen ausführen können. Jeder fängt mal klein an.

Hier zu den Pole Dance Stangen 

Pole Dance Tipps – Nr.2 Die richtige Pole Dance Stange

Mit der richtigen Pole Dance Stange schaffen Sie die Grundlage eines guten Trainings. Wenn Sie Pole Dance Zuhause lernen möchten und sich eine Pole Dance Stange kaufen wollen, sollten Sie nicht an der Stange sparen. Pole Dance Stangen unter 50 € sind nicht zum Pole Dance geeignet. Die billigen Pole Stangen sind einfach nicht stabil wackeln oder fallen um. Um Verletzungen vorzubeugen sollten Sie, auch wenn sie grade erst beginnen nicht ein all zu günstiges Model kaufen.

Pole Dance Tipps die Sie beachten sollten bevor Sie eine Pole Dance Stange kaufen möchten.
Es gibt verschiedene Pole Dance Stangen auf dem Markt. Von Profi ist die X Pole Stange der beliebteste Pole Dance Tipps für die richtige Stange. Des Weiteren gibt es sowohl Static Poles als auch Spinning Poles. Die Static Pole Dance Stange steht fest und kann sich nicht drehen. Das ist der Standard Pole und auch etwas günstiger als die Spinning Variante. Die Spinning Pole Dance Stange kann sich drehen und so sehen die Übungen noch eleganter aus. Das macht die Übung aber auch deutlich schwerer. Hier noch einer der Pole Dance Tipps kaufen Sie als Anfänger gleich eine Pole Dance Stange, die sowohl die Static als auch die Spinning Funktion besitzt. Viele Poledance Stangen besitzen schon beide Funktion und man kann zwischen ihnen leicht hin und her wechseln.

Die besten Pole Dance Stangen von Amazon.de 

Pole Dance Tipps – Nr.3 Der richtige Durchmesser der Stange 

Hier sollten Sie vor dem kauf der Stange testen bei welchem Durchmesser Sie am besten greifen können. Der Standard Durchmesser ist 45 mm. Bei den meisten Frauen gilt dieser Durchmesser optimal und jeder sollte damit auch gut Tranigen können. Aber für ein noch besseres Gefühl sollten Sie sich auch mal die andern Durchmessergrößen ansehen. Bei sehr kleinen Händen empfiehlt sich auch einen kleineren Durchmesser wie 40 mm zu verwenden. Bei etwas größeren Händen kann auch ruhig ein größerer Durchmesser von 50 mm für mehr Grip garantieren. Das X Pole Team biete Ihnen verschiedenen Durchmessergrößen an. Falls Sie aber denken das Sie der Durchschnitt Typ sind können Sie auch mit 45 mm Trainieren.

Pole Dance Tipps – Nr.4 Sicherheit 

Einige weiterer sehr wichtige Sicherheit Pole Dance Tipps sind, versucht am Anfang mit einem Trainingspartner zusammen zu arbeiten und euch gegenseitig zu helfen. Als Anfänger sind die Übungen noch recht schwer. Aber mit einen unterstützenden Trainingspartner erzielen Sie schnelle Erfolge. Bei klettern Übungen ist ein Helfer immmer von Vorteil. Inversion sind, wenn Sie es zum ersten Mal machen recht gefährlich. Wenn Sie Kopf über an der Stange hängen, ist die Gefahr groß auf dem Kopf zu stürzen. Deswegen sollte ein Trainingspartner zur Not sicher können. Oder wenn Sie, oben an der Stange eine neue Übung lernen und sich Kopf über festgeklemmt haben und nicht wissen wie Sie ohne Verletzung von der Stange runter kommen. Mit mehr Übung und einer gewissen Kraft und Routine können Sie auch alleine Zuhause trainieren.

Pole Dance Tipps, verwenden Sie immer eine Crash Matte. Die kann Sie vor stürzen abfangen und Sie landen nicht zu hart auf dem Boden. Hier die drei Pole Dance Tipps für Crash Matten.

1. Pole Matte 

Pole Dance Tipps

Diese Pole Dance Matte bietet ultimativen Schutz. Sie hat eine 15 cm Dicke Schaumstoff  Füllung. Für ein angenehmes und weiches Landen beim Pole Fitness Training. Falls Sie schon etwas mehr schwitzen und die rutsch Gefahr immer größer wird werden Sie froh sein eine ordentlich dicke Crash Matte gekauft zu haben.

Jetzt das Sparangebot der Pole Matte auf Amazon.de sichern

2. Pole Dance Matte Original von POLE-QUEEN

Pole Dance Tipps

Pole Dance Matte der Extraklasse! Diese 5 cm dicke Pole Dance Schutzmatte schützt Ihren Körper sehr gut vor unangenehmen blauen Flecken im Fall eines Sturzes. Sie beugt auch anderen möglichen Verletzungen wie Verstauchungen und Quetschungen vor. Gerade bei Anfängern ist das Risiko eines Sturzes beim Training immens hoch. Poledance Matten sind aus unserem geliebten Poledance Sport einfach nicht mehr wegzudenken. Diese Matten umschließet die Poledance Stange richtig damit jegliche Möglichkeit einer Verletzung ausgeschlossen wird. Denken Sie an Ihre Gesundheit und verwenden Sie von Pole Dance Tipps empfohlenen Crash Matten.

Jetzt das Sparangebot der Pole Matte auf Amazon.de sichern

3. Pole Dance Crash-Matte von Platinum 

Pole Dance Tipps

Die Poledance Crash Matte ist eine Matte, mit Loch in der Mitte, die um die Pole Dance Stange gelegt werden kann. Die Poledance-Crash-Matte federt jeden sonst vielleicht schmerzhaften Sturz ab und erhöht die Sicherheit beim Pole-Tanzen erheblich. Die Matte ist in verschiedenen Farben, Stärken, Durchmessern und in rund und quadratisch erhältlich. Sie ist 5 cm dick und bietet guten Schutz.

Jetzt das Sparangebot der Pole Dance Crash Matte auf Amazon.de sichern

Einer der weiteren Pole Dance Tipps ist für guten halt an der Stange. Wenn die Stange sehr rutschig oder schmierig ist, sollten Sie die Pole Dance Stange vor der Benutzung reinigen. Verwenden Sie ein sauberes Tuch und einen Glasringer oder Fensterputzmittel und reinigen Sie die Stange gründlich. So das alle Ablagerungen wie Schweiß und Öl von der Stange entfernt sind. Außerdem sollten Sie beim Training immer mit Grip-Produkten oder Handschuh zu verwenden. Hier zwei sehr gute Produkte wirklich zwei gute Pole Dance Tipps für gute halt an der Stange.

Mighty Grip Knöchelschützer + Mighty Grip Pole Handschuhe

Pole Dance Tipps

Hiermit haben Sie deutlich guten Halt und auch bei schwitzigen hängen haben Sie sehr guten halt. Für Ihre Sicherheit empfiehlt es sich diese Handschuhe und Knöchelschützer zu besorgen.

Jetzt das Sparangebot der Pole Dance Grip Handschuhe auf Amazon.de sichern

Dry Hands

Pole Dance Tipps

Empfehlenswert. Sehr gut zu dosieren, gute Konsistenz. Kein Abfärben wie mit Produkten mit Kreideanteil. Auch wenn das Produkt ein paar Euro mehr kostet als andere ähnliche Produkte, würde ich dieses hier immer vorziehen. Überall auf der Haut, auch an Beinen oder Bauch, verwendbar

Jetzt das Sparangebot von Pole Dance Grip Dry Hands auf Amazon.de sichern

Erhöhen Sie Ihre Chance schnell Pole Dance zu lernen und vermeiden Sie Verletzungen, indem Sie diese Pole Dance Tipps umsetzen.

Weitere Informationen zu Pole Stange finden Sie hier – Klick hier

Check Also

Pole Stange

Pole Stange kaufen

Pole Stange kaufen. Bei der riesigen Auswahl an Pole Stange kaufen ist die richtige Auswahl ...